12. März 2018     MykoTroph - Webinar: Borreliose – Das Chamäleon unter den Infektionskrankheiten

Borreliose ist eine meist durch Zecken übertragene Infektionserkrankung. Dabei handelt es sich um eine Multiorganerkrankung, die in Schüben verlaufen kann. Neben der Akuterkrankung gibt es eine chronische Form. Sehr oft überschneiden sich die Symptome im Spätstadium mit denen anderer Erkrankungen. Das können zum Beispiel Arthrose, Arthritis, Rheuma, neurologische Erkrankungen (Schlaganfall, MS, ALS), Sehstörungen, Depressionen oder Demenz sein. Schulmedizinisch werden verschiedene Antibiotika empfohlen.

Im Webinar erläutert die Ärztin Gisela Held den Ansatz der Naturmedizin in der Therapie der Borreliose. Dieser besteht im Unterstützen der Regulation des Immunsystems, sodass die Selbstheilungskräfte wieder zum Wirken kommen können. Durch die Stärkung des Immunsystems heilt die Borreliose im besten Fall ganz aus.

Besonders im Fokus wird die Anwendung von Vitalpilzen stehen.

Referentin: Gisela Held, Ärztin

Um die Aufzeichnung anschauen zu können, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Nach Absenden erhalten Sie umgehend den Teilnahmelink an Ihre E-Mail Adresse. Mit diesem können Sie am 12.03.2018 um 19:00 Uhr das Webinar ansehen.

Was ist die Summe aus 2 und 1?

Mit der Anmeldung für das Webinar bestätige ich, dass ich einverstanden bin, von MykoTroph AG und Partnerunternehmen per E-Mail über kostenlose Webinare und weitere Angebote zum Thema informiert zu werden.