06. November 2017     MykoTroph - Das Reizdarmsyndrom

Sodbrennen, Durchfall, Verstopfung: Es gibt viele Facetten eines möglichen Reizdarmsyndroms. Das Reizdarmsyndrom ist diagnostisch schwer fassbar und zeigt sich oft durch Symptome wie Bauchschmerzen und eine gestörte Verdauung nach dem Essen oder auch bei Stress. Es wird vermutet, dass die Betroffenen ein besonders ausgeprägtes Bauchhirn haben und es bestehen auch Verbindungen zu Beschwerden wie Depressionen, Schlafstörungen oder Migräne.

Im Webinar (Aufzeichnung) werden Ursachen sowie diagnostische und therapeutische Möglichkeiten aufgezeigt.

Referentin Dr. Dorothee Bös

Um die Aufzeichnung anschauen zu können, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Nach Absenden erhalten Sie umgehend den Teilnahmelink an Ihre E-Mail Adresse. Mit diesem können Sie am 06.11.2017 um 19:00 Uhr das Webinar ansehen.

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

Mit der Anmeldung für das Webinar bestätige ich, dass ich einverstanden bin, von MykoTroph AG und Partnerunternehmen per E-Mail über kostenlose Webinare und weitere Angebote zum Thema informiert zu werden.