27. August 2018     MykoTroph - Webinar: Heilpilze aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin

Die Anwendung von Heilpilzen – auch Vitalpilze genannt – ist eng verbunden mit der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). In Europa ist die TCM etwa seit Mitte des 20. Jahrhunderts bekannt. Ihren Ursprung hat sie jedoch schon in der Steinzeit. Die größte Rolle in der TCM spielt die Arzneimitteltherapie mit etwa 80 Prozent der Anwendungen. Grundlage dieser Arzneimitteltherapie sind Naturstoffe wie zum Beispiel der Ginseng oder Heilpilze.

In diesem Webinar möchte Ihnen Dorothee Ogroske die Anwendung der Heilpilze speziell aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vorstellen.

Im Webinar erfahren Sie mehr zum Geschmack der Heilpilze, ihrem Temperaturverhalten sowie dem Funktionskreisbezug.

Die therapeutischen Indikationen und Wirkungen der Heilpilze wird Frau Ogroske dabei denen aus westlicher Sicht gegenüberstellen. Hierbei wird sie besonders auf chinesische Diagnosekriterien eingehen.

Refrentin: Dorothee Ogroske

Um die Aufzeichnung anschauen zu können, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Nach Absenden erhalten Sie umgehend den Teilnahmelink an Ihre E-Mail Adresse. Mit diesem können Sie am 27.08.2018 um 19:00 Uhr das Webinar ansehen.

Was ist die Summe aus 9 und 5?

Mit der Anmeldung für das Webinar bestätige ich, dass ich einverstanden bin, von MykoTroph AG und Partnerunternehmen per E-Mail über kostenlose Webinare und weitere Angebote zum Thema informiert zu werden.